GPW-Startseite
Zeitsprung
Idee

Traditioneller Bogenbau
Intuitives
Bogenschießen

Veranstaltungen
Unser Blog/
Bildergalerie
Unsere
Partner

Impressum













GPW Zeitsprung
Aktiv-Erlebnis-Veranstaltungen und Workshops 
Termine

Workshops in der Grillhütte Holzhausen
bei allen Terminen können alle u.g. Bogentypen gebaut werden!

26.-28.05.2017
15.-17.09.17

Workshop - für 1-2 Personen auf Anfrage!

Seminare bei der VHS:

07.-08.10.2017
VHS Siegen-Wittgenstein in der Grundschule Holzhausen

... und hier könnt Ihr uns auch finden:

10.-11.06.2017
Bogen- und Messermacher-Messe Wolfenbüttel


...weitere Termine folgen noch!

Ein kleiner Einblick in unseren Workshop in der Grillhütte Holzhausen:

MANAU-BAMBUS-BOGEN

NEU - NEU - NEU

Ab sofort können Sie sich Ihren Manau-Bambus-Bogen selbst anfertigen. Sie haben zur Auswahl Semi-Recurve-Bogen oder Flachbogen. Sie erhalten zum Workshop einen Bogenrohling, auf dem das Bambus-Backing bereits aufgeklebt ist, ansonsten würden 2,5 Tage Workshop nicht ausreichen. Wir müssen jedoch darauf hinweisen, dass wenn Sie eine vergleichbare Oberflächengüte, wie bei den GPW-Bogen, erreichen möchten noch erheblicher Arbeitsaufwand nach dem Workshop bei Ihnen zu Hause erforderlich ist. 

KINDERBOGEN

Traditioneller Bogenbau und Intuitives Bogenschießen
Der Weg des Bogens - Ein Weg des Abenteuers

Erfülle Dir einen Traum und baue Dir einen echten Bogen, wie ihn die Indianer geschossen haben.

In Begleitung und gemeinsam mit Deinem Vater oder Deiner Mutter oder auch einem anderen Erwachsenen, baust Du Dir einen fast echten Plainsindianerbogen aus Manau sowie drei Pfeile (andere Bogentypen auf Anfrage möglich), Wenn der Bogen fertig ist, zeigen wir Dir, wie man mit dem Bogen richtig schießt.
Du erlebst ein Abenteuer wie Sitting Bull und Cochise.

Natürlich können auch Erwachsene sich einen Manaubogen bei uns im Workshop bauen!

INDIANBOW
Traditioneller Bogenbau und Intuitives Bogenschießen
Der Weg des Bogens - wie ihn die American Natives gingen

Wer hatte als Kind nicht den Wunsch, einen echten Indianerbogen zu schiessen; nun können Sie sich diesen Wunsch erfüllen, indem Sie ihn mit Ihren eigenen Händen erschaffen. Sie tauchen ein in das umfangreiche Wissen der nordamerikanischen Völker über natürliche Materialien und deren Handwerkskunst. Mit Sicherheit werden Sie für einige Tage Ihren Alltag vergessen und in eine andere Welt eintauchen.

Aus Hickory werden Sie einen authentischen Plainsindianerbogen anfertigen. Zur Auswahl stehen Ihnen Cheyenne-/Lakotabogen, Blackfootbogen oder ein Comanchebogen, zusätzlich fertigen Sie sich 3 typische Indianerpfeile (Beispiele finden Sie hier!)

Nach der Fertigstellung erhalten Sie eine Einleitung in das intuitive Bogenschiessen und können Ihren Bogen ausprobieren!

FLACH- oder LANGBOGEN
Traditioneller Bogenbau und Intuitives Bogenschießen
Der Weg des Bogens - Der Weg zum Ursprung

Dieser Workshop eignet sich für Einsteiger, Fortgeschrittene und für Gruppen. Als Einsteiger fertigen Sie sich einen Flachbogen oder Langbogen (Selfbow) aus Hickory und drei Pfeile (Galerie Workshopinhalte).
Als Fortgeschrittener einen Flachbogen aus Esche und drei Pfeile (Galerie Workshopinhalte).
Andere Bogentypen und Hölzer auf Anfrage!

Veranstaltungsort für o.g. Workshops:
Siegerland, , Grillhütte "Quarzitbruch" in 57299 Burbach-Holzhausen
Termin:


1. Tag von 15.00 bis 18.00 Uhr
2. Tag von 9.00 bis 18.00 Uhr
3. Tag von 9.00 bis voraussichtlich 16.00 Uhr, wobei am 2. Tage bei Bedarf verlängert werden kann.
Für Gruppen können auch Sondertermine vereinbart werden.
Material und Werkzeuge:
werden bereitgestellt (Galerie Material und Werkzeuge)
Teilnehmer:
mind. 6 max. 8, Mindestalter: 10 Jahre in Begleitung eines Erwachsenen
Kursgebühr Erwachsene:

160,00 €
Kursgebühr Kind:

110,00 €
Materialkosten pro Kind (Manau):

60,00 €
Materialkosten Langbogen (1 Stk. Hickory Bogenrohling und Material für 3 Pfeile) pro Person:

85,00 €
Materialkosten Flachbogen (1 Stk. Hickory Bogenrohling und Material für 3 Pfeile) pro Person:

110,00 €
Materialkosten Manau-Bambus Flachbogen, inkl. Material für 3 Pfeile, pro Person:

180,00 €
Materialkosten Manau-Bambus Semi-Recurvebogen, inkl. Material für 3 Pfeile, pro Person:

220,00 €
Andere Materialen sind auf Anfrage natürlich auch möglich!
Übernachtungsmöglichkeiten auf Anfrage!
Anmeldung über Email: wozny@jw-gpw.eu oder über unsere anderen Kontaktmöglichkeiten!



Bogenbaukurse für Anfänger und Fortgeschrittene
VHS Siegen-Wittgenstein:
Anmeldung über die VHS Siegen-Wittgenstein, als Ansprechpartnerin steht Ihnen Frau Martina Diehl, Email: m.diehl@siegen-wittgenstein.de, Tel. 0 27 36 / 509 41 09. Gerne vermitteln wir auch den Kontakt zur VHS.
07.-08.10.2017 Bogenbaukurs in der Grundschule Holzhausen, Schulstraße 17, 57299 Burbach-Holzhausen
Traditioneller Bogenbau
In Zusammenarbeit mit GPW History Tools & Archery
Dieser Kurs vermittelt Ihnen das handwerkliche als auch bogenbautechnische Wissen zum Bau eines Flachbogens, eines Wikingerbogens, wie er vom ca. 9. bis 11. Jahrhundert zum Einsatz kam oder des legendären Englischen Langbogens, wie er bis ins späte Mittelalter als Kriegswaffe zum Einsatz kam und als Sport und Jagdwaffe bis heute seine Verwendung findet.
Die historischen Langbogen wurden damals aus Eibe gebaut. Wir verwenden Hickory, das in der westlichen Hemisphäre zu den zug- und druckfesten Hölzern zählt.
Bitte geben Sie auf der Anmeldung an, ob Sie einen Wikingerbogen, einen Englischen Langbogen oder Flachbogen (Selfbow) bauen möchten.
Es entstehen Materialkosten, die im Kurs mit dem Kursleiter abgerechnet werden:
- Hickory inkl. Sehnenmaterial und Material für 2 Pfeile: ca. 90,00 EUR
- andere Bogenhölzer auf Anfrage
Teilnahmevoraussetzung: Mindestalter 16 Jahre
Kursgebühr: vorraussichtlich ca. 90,00 €/Person

Buchungs- und Stornierungskonditionen
Buchungen: Die Workshops bitte rechtzeitig buchen, spätestens 4 Wochen vor Workshopbeginn. Spätere Buchungen auf Anfrage!
Bei Unterschreitung der Teilnehmerzahl behalten wir uns das Recht vor, den Workshop abzusagen, evtl. Anzahlungen werden zurück erstattet. Anzahlung bei Buchung 50% der Workshopgebühr, Restzahlung der Kursgebühr zzgl. Materialkosten bis 7 Tage vor Workshopbeginn oder in bar vor Ort.
Stornierungskosten: Bis 60 Tage vor Kursbeginn: Stornierung kostenfrei, die Anzahlung wird Ihnen zurück gezahlt.
59-30 Tage vor Kursbeginn: 50 % der Kursgebühr.
29-0 Tage vor Kursbeginn: 80% der Kursgebühr.
Für Hotel-, Zimmer-, Zeltplatzreservierungen gelten die jeweiligen Stornierungskosten des jeweiligen Anbieters bzw. unserer Partner.
Für die VHS' gelten die jeweiligen Bestimmungen der VHS'


































nach oben
GPW-History Tools & Archery, Inhaber Jerzy Wozny - Siegenweg 12a - 57299 Burbach-Holzhausen - Tel. 0 27 36 / 29 28 69, Email: wozny@jw-gpw.eu - www.jw-gpw.eu
Traditioneller Bogenbau - Selfbows - Manaubogen - Manau-Bambusbogen - Compositbogen - Jagdbogen - Hobbybogen - Jugendbogen - Feldschützenbogen -
Bogen orientiert an historischen Vorbildern -
Bogen nach Ihren Wünschen und Vorstellungen - historische Nachbauten - Pfeile - Köcher - Zubehör - Staves
Impressum